nupro Veganes Bio Proteinpulver -Mixed Box- Ganzheitlicher Eiweiß Shake aus Pflanzlichen Proteinen zur Versorgung von Muskulatur & Darmflora [Ohne Soja, Aromen oder Süßstoff|3x200g]

By | September 13, 2019
nupro Veganes Bio Proteinpulver -Mixed Box- Ganzheitlicher Eiweiß Shake aus Pflanzlichen Proteinen zur Versorgung von Muskulatur & Darmflora [Ohne Soja, Aromen oder Süßstoff|3x200g]

nupro hilft Dir deine Speicher nach dem Sport wieder aufzufüllen und ist für Dich da, wenn mal keine Zeit für eine ausgewogene Mahlzeit ist. nupro ist 100% natürlich, vegan und bio. nupro hat einen natürlichen, angenehmen Geschmack und kommt komplett ohne künstliche Aromen, Zusatzstoffe und künstliche Süßstoffe (wir verwenden natürlichen Kokosblütenzucker) aus. Neben dem hochwertigen Protein bringt dir der Shake auch noch jede Menge Vitamin C (27mg), Magnesium (150mg) und Eisen (6,2mg). Außerdem legt nupro auch auf die Darmgesundheit wert. Die Proteinquellen weisen schon einen hohen Ballaststoffgehalt auf. Durch den Zusatz von Inulin und Flohsamenschalen wird zusätzlich die Darmflora positiv beeinflusst, wodurch du dich besser fühlst und leistungsfähiger wirst. Der hohe Ballaststoffanteil hält dich länger satt und unterstützt die Verdauung – nupro ist also alles andere als ein gewöhnlicher Proteinshake!

  • NUPRO versorgt Dich mit essentiellen Aminosäuren; Protein-Bausteine, die dein Körper nicht selbst herstellen kann & die zum Aufbau Deiner Muskeln beitragen
  • MEHR DRIN. Im Gegensatz zu herkömmlichem Proteinpulver enthält nupro außerdem hochwertige präbiotische Ballaststoffe – Deine Darmbakterien werden’s feiern!
  • CLEAN. nupro ist sojafrei-es veganes Eiweisspulver; durch die rein pflanzlichen Eiweiss-Quellen ist es von Natur aus reich an wertvollen Mineralien & Vitaminen.
  • NATÜRLICH LECKER. Die meisten Protein-Shakes enthalten künstliche Süßungsmittel, Aromen oder Stevia. Wir dagegen kombinieren spannende Gewürze & Bio-Früchte.
  • NACHHALTIG. nupro ist der erste Eiweiß Shake, der komplett plastikfrei verpackt ist. Außerdem pflanzt Du mit jeder Bestellung eine Mangrove in Madagaskar.

nupro Veganes Bio Proteinpulver -Mixed Box- Ganzheitlicher Eiweiß Shake aus Pflanzlichen Proteinen zur Versorgung von Muskulatur & Darmflora [Ohne Soja, Aromen oder Süßstoff|3x200g] mit Rabatt auf Amazon.de

Preis: EUR 25,90

Angebotspreis:

3 thoughts on “nupro Veganes Bio Proteinpulver -Mixed Box- Ganzheitlicher Eiweiß Shake aus Pflanzlichen Proteinen zur Versorgung von Muskulatur & Darmflora [Ohne Soja, Aromen oder Süßstoff|3x200g]

  1. Anonymous
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Proteinboost, 6. August 2019
    Von 
    Ben1512 (Hannover /Germany)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Rezension bezieht sich auf: nupro Veganes Bio Proteinpulver -Mixed Box- Ganzheitlicher Eiweiß Shake aus Pflanzlichen Proteinen zur Versorgung von Muskulatur & Darmflora [Ohne Soja, Aromen oder Süßstoff|3x200g] (Badartikel)
    Im Gegensatz zu vielen anderen Eiweißprodukten
    wird dieses rein pflanzlich gewonnen und somit absolut vegan. Weiterhin ist es geschmacklich überhaupt nicht so süß und künstlich im Geschmack wie die unzähligen sonstigen Proteinpulver.
    Kein Zucker – keine Aromastoffe etc.
    Geschmäcker sind natürlich verschieden, doch wer etwas fern ab künstlicher Geschmacksstoffe ausprobieren möchte, sollte es unbedingt probieren.
    Ich werde das Pulver wieder kaufen, besonders die Sorten Kakao-Zimt und Maracuja gefallen mir persönlich sehr.

  2. Anonymous
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Keine Verdauungsbeschwerden mehr!, 16. Juli 2019
    Von 
    Philipp (Berlin)

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Ich habe lange Zeit auf Whey-Protein gesetzt, da dieses Preis-Leistungstechnisch definitiv die Nase vorn hat, wenn es um Eiweißpräparate geht. Auch geschmacklich macht einem Wheyprotein kein anderes Produkt etwas vor. Der Meinung bin ich noch immer, jedoch habe ich zunehmend Magenbeschwerden bekommen, nachdem ich mein Whey-Protein auf leeren Magen eingenommen habe.

    Dieses habe ich stets nach meiner morgendlichen Trainingseinheit im Fitnessstudio konsumiert und jahrelang hat das so auch ganz gut geklappt. Seit ca. einem Jahr bereitet mir mein Magen jedoch Probleme. Also habe ich es oft so gemacht, dass ich den Shake nicht mehr auf leeren Magen zu mir genommen habe, sondern immer erst nach einer Mahlzeit. Auch das funktionierte zumindest vorübergehend hervorragend. Mittlerweile bekomme ich jedoch stets nach der Einnahme einen Blähbauch und weitere Magenbeschwerden – egal, ob ich vor dem Wheyshake etwas im Magen hatte oder nicht. Einfach nur ätzend…

    Nun habe ich mich also zunehmend mit pflanzlichen Alternativen beschäftigt und so einige vegan Proteinpulver ausprobiert. Geschmacklich konnte einem Hey leider keines auch nur in irgendeiner Weise das Wasser reichen. Auch das hier angebotene nicht, das kann ich vorweg sagen. Dennoch gibt es geschmacklich gewaltige Unterschiede zwischen den verschiedenen veganen Produkten unterschiedlicher Hersteller.

    Meiner Meinung stimmt bei nupro fast alles: Das Proteinpulver löst sich verhältnismäßig gut auf, ein Paar Mal schütteln und größere Klümpchen sind weg. Da hatte ich so einige vegane Proteinpulver, die das nicht mal ansatzweise geschafft haben. Für mich ist die Bio-Zertifizierung ehrlich gesagt zweitrangig, dennoch ist diese hier natürlich gegeben (für jeden, den es interessiert). Mir war wichtig, dass ich meine Verdauungsprobleme in den Griff bekommen und was soll ich sagen? Mein Plan ging auf!

    Ich gehe stark davon aus, dass dies nicht nur der Fall ist, weil es sich um Eiweiß aus pflanzlichen Quellen handelt, sondern auch, weil hier auf zusätzliche Aromen und Süßstoffe verzichtet wurde. Wheyprodukte sind in aller Regel immer deutlich übersüßt und mit Süßstoffen ohne Ende vollgepumpt. Dies ist hier nicht der Fall, was ich sehr begrüße. Selbstverständlich macht sich das auch im Geschmack dieses Proteinpulvers bemerkbar: Es schmeckt, meiner Meinung nach, sehr natürlich und definitiv nach Kakao, auch wenn andere Rezensionen hier anderes behaupten.

    Klar, es ist nicht mit einem Wheyprotein in der Schokovariante zu vergleichen – diese schaffen es teilweise tatsächlich, nach Kaba zu schmecken – aber dennoch kann man es problemlos und ohne Würgereiz trinken. Ich habe viele vegan Eiweißpräparate durch, die wirklich ungenießbar waren; dieses hier gehört nicht dazu. 🙂

    Die Verpackung ist nachhaltig gestaltet, was ich sehr cool finde. Wäre für mich jetzt nicht unbedingt ein Kriterium, nach dem ich meine Supplemente kaufe, aber erwähnenswert finde ich diesen Aspekt dennoch, da es sicher so einige Kunden gibt, für welche solche Dinge ausschlaggebend sind, ob sie sich das Produkt nun kaufen oder eben nicht.

    Der Kilopreis ist hoch – und in diesem Fall hier auch höher, als bei vergleichbaren veganen Produkten. Dennoch würde ich dieses Eiweiß immer wieder kaufen, da man hier den Qualitätsunterschied doch recht deutlich merkt. In meinen Augen ein empfehlenswertes Produkt für diejenigen, die eine wirklich brauchbare, molkefreie Alternative zum altbekannten Wheyprotein suchen. Daumen hoch!

    Ich habe nun mal die Mixed-Box nachbestellt und erweitere meine Rezension entsprechend hier auch für die zwei weiteren Sorten “Johannisbeere” und “Maracuja”: Ich habe mir bereits das 3er-Pack in der Variante “Kakao-Zimt” bestellt und muss zuegeben, dass mich diese Sorte wirklich begeistert hat. Geschmacklich, für einen veganen Eiweißshake, wirklich herausragend gut und absolut überzeugend.

    Nun habe ich mich auch an die fruchtigen Sorten gewagt (in Form des “Mixed”-Pakets) und muss sagen, dass diese anfangs für mich geschmacklich deutlich gewöhnungsbedürftiger waren, als “Kakao-Zimt”, aber dennoch sehr lecker. Je öfter ich Johannisbeere und Maracuja nun konsumiert habe, umso leckerer finde ich auch diese beiden Sorten.

    Mir war jedoch von vornherein klar, dass ich eher der Typ für “Kakao-Zimt” sein werde – trotzdem wollte ich die anderen beiden Sorten auch mal probiert haben. 🙂

    Wenn ich mich entscheiden müsste, wäre definitiv “Kakao-Zimt” meine erste Wahl, allerdings ist gerade Maracuja auch mal eine gute Abwechslung für mich. Auch bei den fruchtigen Sorten merkt man, dass nicht künstlich nachgesüßt wurde, was ich sehr begrüße. Verdauungstechnisch bin ich, wie auch bei “Kakao-Zimt”, mit diesem Proteinpulver auf der richtigen Seite. Keine Molke – keine Beschwerden. 😉

    Die fünf Sterne sind auch hier absolut verdient!

  3. Anonymous
    2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Gutes Proteinpulver mit Verbesserungspotential, 28. Juli 2019
    Von 
    Amazoner

    Verifizierter Kauf(Was ist das?)
    Das vegane Proteinpulver von nu life ist wirklich sehr gut konzipiert. Hut ab an denjenigen, der es sich ausgedacht hat!
    Vom Inhalt bis zur umweltfreundlichen Verpackung hat sich jemand besonders viele Gedanken gemacht. Das fällt gleich auf.

    Der Geschmack ist nicht sonderlich berauschend, wer dies jedoch bemängelt, hat selbst Mängel, die kein Supp beheben kann. Letztlich kann man bei solch einem Produkt keinen super leckeren Geschmack erzielen, ohne dass man auf schädliche Zusätze wie Süßstoffe zurückgreifen müsste. Hier wurde bewusst darauf verzichtet.

    Einzig das Sonnenblumenprotein finde ich nicht so wertig. Ich würde vorschlagen, in einer verbesserten Version das Sonnenblumenprotein durch weiteres Erbsenprotein oder durch Reis- oder Hanfprotein zu ersetzen.

    Insgesamt eine volle Kaufempfehlung von mir. Top!

Comments are closed.